Philipp Zürcher
Homöopath HVS
Coach und Supervisor ISI und BSO
Praxis für Klassische Homöopathie, Coaching und Supervision
Untertor 39 / 8400 Winterthur
Telefon: 052 202 92 02
info@praxis-phzuercher.ch
www.praxis-phzuercher.ch

Supervision

Supervision richtet sich an Einzelpersonen, Teams und Arbeitsgruppen aller Hierarchiestufen, die ihr Handeln reflektieren wollen. Supervision setzt sich zum Ziel, Lern- Veränderungs- und Entwicklungsprozesse zu begleiten und zu optimieren. Sie bezieht den Kontext der Gesamtorganisation und die spezifischen Besonderheiten des jeweiligen Fachgebietes, in dem die Kundinnen oder Kunden tätig sind, mit ein.

In der Einzelsupervision liegt das Schwergewicht auf der vertieften Auseinander-setzung mit besonders herausfordernder Fallarbeit. Möglich ist auch eine Auseinander-setzung mit Ihrer eigenen Person im Hinblick auf sich verändernde berufliche Herausforderungen oder Ihrer eigenen Ansprüche. Das Ziel ist, die persönliche, soziale oder fachliche Qualifikation zu erweitern und zu stärken.
Einzelsupervision kann auch der beruflichen Gesundheitsprophylaxe dienen, beispielsweise bei der Entwicklung von Strategien zur Burnout-Prävention.

Teamsupervision kann sowohl auf Aspekte der Fallarbeit wie auch auf Aspekte der professionellen Zusammenarbeit (siehe auch Teamentwicklung) fokussieren. Ziel der Supervision ist die Optimierung der Arbeitssituation, der Arbeitsatmosphäre, der Arbeitsorganisation und der aufgabenspezifischen Kompetenzen. Supervision kann helfen die nötige Distanz zu schaffen zu Abläufen und zu der Dynamik in Gruppen.

Fallsupervision unterstützt Sie in Ihrer Arbeit mit Ihren Klient/innen, Patient/innen oder Ihrer Kundschaft. Sie soll helfen Abläufe zu überdenken und in schwierigen Situationen neue Erkenntnisse zu gewinnen und alternative Vorgehensweisen zu entwickeln. Da Fallsupervision ein entsprechendes Feldwissen voraussetzt, biete ich diese Beratungsform hauptsächlich im therapeutischen, sozialen oder medizinischen Umfeld an.
Fallsupervision kann mit Einzelpersonen, Teams oder Gruppen durchgeführt werden.

Supervision richtet sich nach den individuellen Bedürfnissen der Auftraggeber/Innen und wird bezüglich Inhalt, Ziel, Dauer und Kosten auf das Zielpublikum zugeschnitten und verbindlich vereinbart.